By Andreas Kilian

Die vorliegende im März 2002 abgeschlossene Arbeit befasst sich mit der Vorgeschichte des IV. Buna-Werks der IG-Farbenindustrie AG (IG), das in den Jahren 1941 bis 1945 am Rande der oberschlesischen Kleinstadt Auschwitz (Oswiecim), zwischen Monowitz (Monowice) und Dwory erbaut wurde und mit der Frage, ob das KL Auschwitz eine maßgebliche Rolle im Entscheidungsfindungsprozess für die Standortfrage gespielt hat. Sie beschränkt sich daher im Wesentlichen auf den Zeitraum von Dezember 1940 bis Februar 1941 und endet mit der Göring-Weisung vom 18. Februar 1941, die wesentliche Grundlage für den Häftlingseinsatz des KL Auschwitz bei der IG warfare. Die akribische Darstellung der zeitlichen Abfolge der Standortdiskussion, additionally die Entwicklung von der Aufwerfung der Standortfrage über das Einsetzen der Standortsuche bis zur Entscheidung in der Standortwahl und anschließend in Angriff genommenen Standortbauplanung mit einhergehender weit reichender Standortprüfungen soll zu einer historischen Einordnung und vor allem zur Differenzierung der Vorgänge beitragen. Auf diese Weise wird ein möglichst vollständiges Bild des Entscheidungsfindungsprozesses dargestellt und ein Beitrag zur Erforschung unternehmerischen Handelns im Rahmen staatlicher Wirtschaftspolitik vorgelegt.

Show description

Read Online or Download Buna-Werk Auschwitz: Die maßgeblichen Entscheidungsgründe der IG Farben für die Standortwahl Dwory-Monowitz (German Edition) PDF

Best society & social sciences in german_1 books

Doing Time: Eine ethnomethodologische Analyse der Zeit (German Edition)

Zur ethnomethodologischen examine der ZeitThis e-book is the 1st ever dedicated to the fundamental biology of gastric melanoma. not just does it absolutely hide the background of scientific gastric melanoma study, it additionally discusses innovative suggestions in melanoma stem cells, tumor microenvironment, power irritation and genetic susceptibility.

Generation Maybe: Die Signatur einer Epoche (German Edition)

Oliver Jeges lieferte 2012 in der WELT mit seinem Essay iteration might be das neue Schlagwort einer iteration. Sein Artikel, der sich auf die inzwischen verbotene Werbekampagne von Marlboro "Don't be a perhaps" bezieht, wurde auf fb quick a hundred. 000 Mal geteilt. In den Medien kursiert seitdem die Diskussion um das Erwachsenwerden in unserer Multioptionsgesellschaft.

Flüchtlinge in Deutschland und ihr Recht auf Asyl. Ist das Leben von Flüchtlingen hier menschenwürdig? (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, be aware: 2,0, , Sprache: Deutsch, summary: Kaum ein Thema ist gerade so aktuell wie die Flüchtlingskrise. Weltweit befinden sich knapp 60 Millionen Menschen auf der Flucht. Im Durchschnitt machen sich täglich forty two.

DDR-Nostalgie trotz euphorischer Wiedervereinigung?: Entwickelte sich das ostdeutsche Phänomen als Trotzreaktion auf die negativen Folgen der deutsch-deutschen Einigung? (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, notice: 2,0, Technische Universität Dresden, Sprache: Deutsch, summary: Ein westdeutscher Beobachter beschrieb die begeisterten DDR-Bürger am Abend des Mauerfalls in Berlin mit diesen Worten: „Ihre Augen glänzten, manche brachten es fertig, zeitgleich zu lachen und zu weinen.

Extra resources for Buna-Werk Auschwitz: Die maßgeblichen Entscheidungsgründe der IG Farben für die Standortwahl Dwory-Monowitz (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.38 of 5 – based on 29 votes